Gründungsjahr: 1967
Sofortige Beteiligung mit 2 Mannschaften an der Meisterschaft. 1974/75 gelang der Aufstieg in die Landesliga mit den Spielern Walter Wellinger, Raimund Gumpetsberger, Ernst Hable, Ferry Saltiel und Otto Greif. Man wurde 2mal Vizemeister und belegte 3mal den dritten Platz. Das Internationale Gäubodenturnier in Straubing wurde 4mal gewonnen.

Größte Einzelerfolge:
Ernst Hable und Raimund Gumpetsberger ASKÖ-Landesmeister im Einzel, Hable/Wellinger im Doppel. Ernst Hable und Walter Wellinger wurden beide oftmals Welser Stadtmeister sowohl im Einzel als auch gemeinsam im Doppel. 

Bemerkenswertes:
Seit 1971/72 spielten in der 1. Mannschaft bis zur Gründung der SPG Union/Askö Wels immer gemeinsam Ernst Hable, Walter Wellinger und Raimund Gumpetsberger.

Die Gründungsmitglieder des ASKÖ Wels, Michael Costiuc (rechts) und Karl Gumpetsberger (2. v. rechts), spielen seit 1967 bis heute in einer Mannschaft! Links Franz Lemberger, daneben Raimund Gumpetsberger: