Category: Nachwuchs (Page 1 of 4)

Julian Rzihauschek erobert nächsten Titel!

Bei den österreichischen U15 Meisterschaften am vergangenen Wochenende in Stockerau eroberte unser Nachwuchstalent Julian Rzihauschek den nächsten großen Titel! Nach seinem Riesenerfolg zum U13-Champion der World Tour in Havirov schlug der Welser im Finale Julian Fellinger mit 4:2. Die SPG Walter Wels gratuliert Julian recht herzlich zu diesem hervorragenden Titel in seiner jungen Karriere!

Gold für Julian Rzihauschek beim WTT Youth Contender!

Der für die SPG Walter Wels spielende 12-jährige Julian Rzihauschek setzte beim WTT Youth Contender im tschechischen Havirov ein weiteres Ausrufezeichen. In einer starken Vorrundengruppe gewann Julian alle seine drei Gruppenspiele, teils in beeindruckender Weise und fixierte er damit als Gruppenerster den direkten Einzug ins Viertelfinale. Dort schlug er den Lokalmatador Jan Skalda sicher mit 3:0 und fixierte er schon damit einen U13 Medaillenrang. Damit hatte der ehrgeizige Rzihauschek aber noch lange nicht genug. Im Halbfinale behielt er gegen den älteren Zoltan Varga mit einem weiteren 3:0 Erfolg die Oberhand, was gleichzeitig den Einzug ins Finale bedeutete. In diesem traf er dann auf den sehr starken Franzosen Flavien Coton. Es entwickelte sich dabei ein höchst spannendes Fünfsatzmatch in dem am Ende der junge Österreicher knapp mit 3:2 die Nase oder sollte man eher sagen den Schläger vorne hatte. „Ein wahnsinnig schöner Moment für mich“, sagte Julian kurz nach Spielende und auf der internationalen Ebene im Nachwuchsbereich sein wohl bisher größter Erfolg. Wels Präsident Bernhard Humer war sehr angetan, ob der Leistung seines erst 12-jährigen Schützlings. „Wir haben mit ihm einen wahren Rohdiamanten“, so Humer.

3 Neue Nachwuchshoffnungen bei der SPG Walter Wels!

Die SPG Walter Wels nutzte die coronabedingte längere Sommerpause intensiv, um am Kader der neuen Saison zu arbeiten. Neben der Verpflichtung von Andreas Levenko und zwei jungen japanischen Talenten (siehe hier), hat man auch im Nachwuchsbereich ordentlich aufgerüstet. Dabei holte der Verein 3 Nachwuchshoffnungen, welche sich gleich in der 2. Bundesliga sowie in der höchsten Spielklasse Oberösterreichs (HIGRA-Liga) beweisen können. Bei den 3 Spielern handelt es sich um Manuel Klinglmair, Julian Rzihauschek und Petr Hodina. Nachfolgend findet man eine ausführliche Beschreibung der jungen Tischtennistalente.

Julian Rzihauschek

Manuel Klinglmair

Petr Hodina

Weiterlesen

OÖ TT-Landesmeisterschaften 2020

Am 08. Februar 2020 fanden die OÖ Tischtennis Landesmeisterschaften der allgemeinen Klasse und der U21 in Biesenfeld statt und unsere Spieler Clemens Naderer und Alexander Mühlhofer konnten bei diesem Turnier tolle Resultate einfahren. Unsere beiden Nachwuchsspieler eroberten bei den U21 Landesmeisterschaften im Doppel den fantastischen 3. Platz!

Außerdem gab es einen Rahmenbewerb „RC bis 1400“, bei welchem Clemens Naderer im Einzel ebenso den hervorragenden 3. Platz erreichte!

Ergebnisse OÖ LM Allgemeine Klasse

Ergebnisse OÖ LM U21

Wir gratulieren unseren Nachwuchsspielern zu diesen tollen Ergebnissen!

Großartige Erfolge bei RC-Nachwuchsturnier!

Am Sonntag, dem 19. Jänner 2020 fand das 3. RC-Nachwuchsturnier in Lenzing statt und unsere Spieler konnten dabei fantastische Resultate einfahren. Von den 10 Gruppen, welche sich nach den RC-Punkten der Spieler zusammengesetzt haben, mischten unsere Jungs in den Gruppen 2 und 3 jeweils vorne mit!

Alexander Mühlhofer gewann sensationell die 2. Gruppe und blieb mit 8 Siegen aus 8 Spielen ungeschlagen bei diesem Turnier!

Eine Gruppe dahinter belegte Julian Huber den starken 4. Platz und in derselben Gruppe erreichte Julian Edtinger den ausgezeichneten 2. Platz!

Ergebnisse RC-Turnier 19.01.2020 in Lenzing

Wir gratulieren unseren Nachwuchsspielern zu diesen tollen Ergebnissen!

Toller Erfolg bei RC-Nachwuchsturnier!

Am Sonntag, dem 01. Dezember 2019 fand das 2. RC-Nachwuchsturnier in Haid statt und unsere Spieler konnten dabei ausgezeichnete Resultate einfahren. Insgesamt gab es 12 Gruppen, welche sich nach den RC-Punkten der Spieler zusammengesetzt haben und unsere Jungs konnten in ihren jeweiligen Gruppen den 3. Platz erreichen! Wir gratulieren allen Spielern sehr herzlich zu diesen Ergebnissen!

In der 2. Gruppe, welche stark besetzt war, belegte Dominik Wernsdorfer den spitzen 3. Platz.

Alexander Mühlhofer eroberte eine Gruppe dahinter ebenfalls den hervorragenden 3. Platz.

Außerdem konnte Julian Huber den tollen 3. Platz in der 4. Gruppe einfahren.

Ergebnisse RC-Turnier 01.12.2019 in Haid

2. Platz bei RC-Turnier!

Unser Nachwuchsspieler Alexander Mühlhofer hat eine äußerst erfolgreiche Tischtenniswoche abgeschlossen. Nachdem er der „Spieler der Runde“ in der OÖ-Mannschaftsmeisterschaft wurde, konnte er am Wochenende den fantastischen 2. Platz bei einem RC-Turnier in Tulln in der Kategorie „Einzel bis 1200 RC-Punkte“ erreichen! Wir gratulieren recht herzlich zu diesem tollen Erfolg!

Spitzen Ergebnisse für unseren Nachwuchs

Am Sonntag, dem 06. Oktober 2019 fand das 1. RC-Turnier in Kremsmünster statt und unsere Nachwuchsspieler konnten dabei großartige Resultate einfahren! Von den 10 Gruppen, welche sich nach den RC-Punkten der Spieler zusammengesetzt haben, mischten unsere Burschen in den 4 Gruppen jeweils vorne mit!

Weiterlesen

Tolle Erfolge für Christian Friedrich!

Am 8. und 9. Juni 2019 fanden in Rif die Österreichische Meisterschaften U 21 statt. Dabei holte unser Vereinsspieler Christian Friedrich GOLD im Doppel (mit Michael Trink) und SILBER im Einzel. (Das Finale wurde mit 2:4 gegen Thomas Grininger verloren.) Herzlichen Glückwunsch!

Viele Medaillen für unseren Nachwuchs

Am 5. Mai 2019 schaffte unser Spieler Erik Brandmair bei den OÖ U 15 Meisterschaften das Triple und holte dreimal Gold: Ergebnis U 15 LM am 05.05.2019 in Linz.

Tolle Ergebnisse gab es auch bei den U 18 Meisterschaften am 4. Mai 2019 in Linz: 

Burschen Einzel:
3. Platz: Hintersteiner Markus
3. Platz: Brandmaier Erik                  

Burschen Doppel:
1. Platz: Hintersteiner/Kases (Wels/Biesenfeld)
3. Platz: Brandmaier/Nemeth (Wels/Froschberg)                            

Mixed Doppel:
1. Platz: Hintersteiner/Pöll (Wels/Vorchdorf)
2. Platz: Brandmaier/Rösner (Wels/Kremsmünster)

Page 1 of 4

-->