Spitzenreiter SPG Felbermayr Wels fertigte im vorletzten Bundesliga Spiel im Jahr 2021 das Schlusslicht UTTC Raiffeisen Kennelbach mit 4:0 (Satzverhältnis 12:0) ab, Andreas Levenko und Co. fegten die Vorarlberger mit vier 3:0-Erfolgen aus der Halle! Jiri Martinko und Nandor Ecseki gewannen nach ihren Einzelerfolgen auch das abschließende Doppel, Andreas Levenko hatte für den Auftaktsieg gesorgt. Damit feiert unsere Mannschaft im 6. Spiel den 6. Sieg und verteidigt die Tabellenführung in der 1. Bundesliga. Hier geht’s zur aktuellen Tabelle.