Beim WTT Youth Contender in Otocec (SLO) holten unsere U13 Nachwuchstalente sensationell die Silber- und Bronzemedaille! Nach souveränen Viertelfinal-Siegen standen sich unsere Champions League Helden Petr Hodina und Julian Rzihauschek im Halbfinale gegenüber. Julian ging zwar mit 2:0 in Führung, aber Petr drehte das Match, gewann 3:2 und schaffte den Sprung ins Endspiel. Im Finale gegen den Deutschen Noah Hersel entwickelte sich ein Krimi, den Petr leider schlussendlich denkbar knapp im 5. Satz mit 9:11 verlor. Am Ende war jedoch die Freude über den 2. Platz riesig und auch sein Klubkollege Julian Rzihauschek feierte mit der Bronzemedaille einen tollen Erfolg! Der Verein gratuliert recht herzlich zu dieser Leistung!