Spieler der Runde:

Martin Wiesinger

 

Statistik der 4. Runde:

4 Siege – 2 Unentschieden – 3 Niederlagen

 

Die besten Mannschaften:

Wels 7 (Bezirksklasse 661) gewann mit 8:2 gegen Gallspach 1! Ein enorm wichtiger und verdienter Sieg gegen einen direkten Gegner um den Aufstieg!

Degischer 2, Hofer 2, Wolfesberger 1, Lemberger 1, Degischer/Hofer 1, Wolfesberger/Lemberger 1

 

Wels 6 (Bezirksklasse 661) gewann mit 8:3 gegen DSG U.Haid/U.Oedt 2! Durch die Verstärkung von David Huber konnte die Mannschaft einen ungefährdeten Sieg einfahren!

Huber 3, Hager 2, Wernsdorfer 2, Huber/Hager 1

 

Wels 8 (Bezirksklasse 641) gewann mit 8:4 gegen Linz-Froschberg AG 9! Die Mannschaft hält bei 4 Siegen nach 4 Spielen im Frühjahr und spielt ebenfalls direkt um den Aufstieg mit!

Naderer 3, Hubweber 2, Mühlhofer 1, Costiuc 1, Hubweber/Naderer 1

 

Die erfolgreichsten Doppel der Runde:

Huber / Hager 3 : 0
Hubweber / Naderer  3 : 0
Wimmer / Kammerer 3 : 0
Gaissmair / Wiesinger 3 : 0
Hable / Schneeweiß 3 : 1

 

Die besten Spieler der Runde:

Naderer Clemens 3 : 0 (9 : 0)
Huber David 3 : 0 (9 : 1)
Wimmer Richard 3 : 0 (9 : 2)
Wiesinger Martin 3 : 0 (9 : 2)
Hager Marvin 2 : 0 (6 : 0)
Wernsdorfer Dominik 2 : 0 (6 : 1)
Hofer Josef 2 : 0 (6 : 1)
Degischer Horst 2 : 0 (6 : 1)

 

Aufsteiger der Woche:

Wiesinger Martin + 68 RC-Punkte
Hubweber Gerald + 45 RC-Punkte
Wimmer Richard + 42 RC-Punkte
Wernsdorfer Dominik + 33 RC-Punkte
Hochreiner Oliver + 22 RC-Punkte
Ganswohl Richard + 22 RC-Punkte